Die Küstenverteidigung im russischen Baltikum 1917

Küstenverteidigung 1917

Die russischen Küstenbefestigungen im finnischen Meerbusen und nördliche Ostsee 1917. Finnland und die baltischen Staaten waren Teil des russischen Reiches. Die Punkte stellen Geschützstellungen und die Bögen ungefähre Feuersektoren dar. (Feuerrichtung und Tragweite einiger Batterien ist nicht überliefert, in diesem Fall handelt es sich um Schätzwerte.) Luftabwehr und kleinkalibrige Nahverteidigungsstellungen sind auf der Karte nicht vermerkt.

Startseite - Kartenlinkseite


2000